Meldelisten für den BLSV mit Excel erstellen



->Gasgenerator

->Simulation

->Elektronik

->Pyrotechnik

->Raketen

->Ex-dtaus
->FAQ
->Feedback

->Software

->JAVA

->Impressum

Problemstellung

Mitgliedsvereine des BLSV müssen satzungsgemäß im vorgeschriebenen Zeitraum - jeweils von 1. Dezember bis 31. Januar - ihre jährliche Bestandserhebung entweder in Papierform oder digital beim BLSV abgeben. Das benötigte Datenformat kann der entsprechenden Seite des BLSV entnommen werden.

Lösung

Es wurde ein Makro in einer eigenen Excel-Datei geschrieben, welches auf Knopfdruck die Mitgliedsdaten ausliest und Meldelisten aus den einzelnen Sparten erzeugt, welche per eMail an den BLSV verschickt werden.

Das Makro ist so flexibel, dass mit wenig Änderungen der Eingabekonstanten auf dem Datenblatt aus jeder beliebigen externen Excel-Liste mit Mitgliederdaten (Name, Vorname, Geschlecht, Geburtsdatum und Spartenzugehörigkeit) die benötigten Meldelisten erstellt werden können. Die Sparten müssen in einer Spalte über Buchstaben kodiert sein (1 Buchstabe pro Sparte), da ja Mehrfachbelegungen möglich sind (z.B. Fußball "f" und Gymnastik "g" ergibt "fg" als Spartenzugehörigkeit).

Selbstverständlich ist das Shareware-Programm auch mit dem Tool zum Lastschrifteinzug (Ex-Dtaus) verwendbar.

Programm zum Download

blsv.xls Version 1.00.00 (enthält Makro; ca.47kB; Excel 2000)
Mitglieder.xls passende Demo-Datenbank (29kB)

Die Beispielliste ("Mitglieder.xls") kann auch für das Lastschrift-Einzugsprogramm "Ex-dtaus" verwendet werden.

Beide Dateien ("blsv.xls" und die passende Mitgliederdatenbank) müssen in Excel geöffnet sein. Der erste auszulesende Datensatz muss in Zeile 2 beginnen. Sollte es dennoch Probleme geben (welche meist im Datenformat der Quelldatenbank liegen), so können Sie sich jederzeit an mich wenden. Die Zeitersparnis bei Anwendung dieses Tools ist einfach enorm, also viel Spaß beim Testen.

Selbstverständlich freue ich mich immer über ein Feedback zum Programm und helfe Ihnen gerne bei einer Anpassung des Programmes an Ihre individuelle Lösung. Aber vielleicht ist Ihr Problem bereits in den FAQ behandelt.

Dieses Tool ist völlig frei und ohne Datensatzbeschränkung, allerdings würde ich mich über eine kleine Spende, welche Ihrer Zeitersparnis bei der Verwendung angemessen ist, sehr freuen. Selbstverständlich kann ich das Programm auch gegen Berechnung der angefallenen Arbeitszeit an Ihre individuellen Vorgaben anpassen. Auch mit einem Link zu dieser Seite können Sie das Tool unterstützen. Die anderen Vereine werden Ihnen dankbar sein.


Jetzt das Vereinsrecht bei Amazon bestellen!

Das beste Handbuch zum Vereinsrecht, das derzeit auf dem Markt ist. Bei vielen Streitfragen in und um die Vorstandsarbeit bin ich in diesem Buch fündig geworden. So ist es Dank seiner Übersichtlichkeit und Praxisnähe trotz seiner 415 Seiten sehr empfehlenswert.

"Vereinsrecht" von Detlef Burhoff für 29 Euro versandkostenfrei bei Amazon zu beziehen.

Excel® und Windows® sind eingetragene Warenzeichen der Firma Microsoft.

<< zurück zum Index < home > EDV-Tipps zu Office >>

Werbung: Der Fachmann für professionelles Feuerwerk: Die Kunst-Feuerwerk-Fabrik Fritz Sauer in Gerthofen bei Augsburg